top of page
mori banner.jpg

Privatsphäre

 

INFORMATIONEN NACH ARTIKEL 13 DER EU-VERORDNUNG 2016/679 ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN (DSGVO)

Der Verein Pro Sacile (im Folgenden der „Verein“ oder der „Eigentümer“) mit Sitz in Sacile, Viale Zancanaro n. 4, eingetragen in das Nationale Register der Pro-Loco-Verbände, gemäß und mit Wirkung von Art. 2/b des Gesetzes vom 4. März 1958 n. 147, nur DM Tourismus und Unterhaltung vom 19. August 1967, und ist unter der Nr. 75 des Regionalregisters Pro Loco gemäß Art. 33 des Regionalgesetzes Nr. 34 vom 11. August 1980 und Datenverantwortlicher informiert Sie, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Europäischen Verordnung Nr. 679/2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr (im Folgenden „DSGVO“).

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für die Zwecke verarbeitet, die mit der Verwaltung Ihrer Anfragen und für die aggregierte statistische Verarbeitung sowie in Übereinstimmung mit den von gesetzlich legitimierten Behörden erlassenen Bestimmungen verbunden und von entscheidender Bedeutung sind.

 

Der Datenverantwortliche und der Datenschutzbeauftragte

Der Datenverantwortliche für personenbezogene Daten gemäß der DSGVO ist die Pro Sacile Association, Viale Zancanaro n. 4 – 33077, Sacile. Der Datenverantwortliche hat einen Datenschutzbeauftragten (Personal Data Protection Officer) ernannt, an den Sie sich wenden können, um Ihre Rechte auszuüben oder Informationen zu diesen und/oder diesen Informationen zu erhalten, indem Sie an Associazione Pro Sacile, Via Cavour 25, 33077 Sacile schreiben (PN) (Betriebszentrale) oder per E-Mail an die Adressesegreteria@prosacile.com.

 

Zweck der Datenverarbeitung und Art der Bereitstellung

Ihre personenbezogenen Daten können vom Verein ausschließlich zum Zweck der Erfüllung Ihrer Anfrage verarbeitet werden. Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig, aber die Weigerung, eine oder mehrere der angeforderten Daten bereitzustellen, kann es der Bank unmöglich machen, auf Ihre Anfrage zu antworten.

 

Verarbeitungsmethoden, Personen, denen die Daten mitgeteilt werden können, und Aufbewahrungsfrist

Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden von der Pro Sacile Association als Datenverantwortlicher mithilfe von IT-, Telematik- und manuellen Tools verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben und nicht außerhalb der Europäischen Union übermittelt.

Personenbezogene Daten werden vom Verein so lange verarbeitet, wie es für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung erforderlich ist.

Zur Verfolgung der oben beschriebenen Verarbeitungszwecke wird keine ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhende Entscheidung getroffen, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

 

Rechte der interessierten Partei

Gemäß Artikeln 15-21 der DSGVO haben Sie das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen und deren Berichtigung und Ergänzung oder im Extremfall die Löschung, Einschränkung oder den Widerspruch gegen die Behandlung zu verlangen. Um diese Rechte auszuüben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten (DPO) wenden, indem Sie an Associazione Pro Sacile, Via Cavour 25, 33077 Sacile (PN) (Betriebssitz) schreiben oder eine E-Mail an sendensegreteria@prosacile.com.

Sie können dem Datenschutzbeauftragten unter Verwendung der oben angegebenen Kontaktdaten auch unverzüglich alle Umstände oder Ereignisse melden, aus denen sich möglicherweise eine Verletzung personenbezogener Daten ergeben könnte (d. h. jede Sicherheitsverletzung, die versehentlich oder unerlaubt zu Zerstörung, Verlust, Änderung, unbefugte Offenlegung oder Zugriff auf Daten), um eine sofortige Bewertung und gegebenenfalls die Verabschiedung von Maßnahmen zur Bekämpfung dieses Ereignisses zu ermöglichen.

Schließlich erinnern wir Sie daran, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde beim Garanten für den Schutz personenbezogener Daten oder bei einer anderen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 13, Abs. 2, Buchstabe d) der DSGVO.

bottom of page